Stimmt,aber bringt den Arbeiter*innen nichts wenn Klassismus

Stimmt,aber bringt den Arbeiter*innen nichts wenn Klassismus als Diskriminierung “anerkannt” wird,weil das meist die Form von Anerkennungskonflikten innerhalb des Bürgertums annimmt.Wer in den Chefetagen sitzt kann sowohl den weißen als auch nicht-weißen Arbeiter*innen egal sein.